Volleyball-Sportnachrichten

In weniger als vier Wochen werden die BR Volleys die drei besten europäischen Mannschaften zum Final Four der 2015 CEV DenizBank Volleyball Champions League in Berlin begrüßen.
Volleyball
Vertragsverlängerung

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC werden auch in den nächsten drei Jahren von Trainer Alexander Waibl betreut. Der 46-Jährige unterschrieb einen neuen Kontrakt beim deutschen Meister bis 2018.

Allianz MTV Stuttgart hat nach einer furiosen Aufholjagd zum zweiten Mal den deutschen Volleyball-Pokal gewonnen. Die favorisierten Schwäbinnen bezwangen die Ladies in Black Aachen nach einem 0:2-Satzrückstand noch mit 3:2 (17:25, 20:25, 25:19, 25:19, 15:13).
Volleyball

Renate Riek-Bauer hat den Volleyball-Award 2015 erhalten. Die Rekordnationalspielerin des Deutschen Volleyball-Verbandes hat sage und schreibe 518 Länderspiele für Deutschland absolviert.
Pokalsieger

Der VfB Friedrichshafen - wer sonst? Zum 13. Mal gewinnt die Truppe von Star-Trainer Stelian Moculescu den Pokal. Bei den Frauen jubeln die Stuttgarterinnen nach einem atemberaubenden Comeback. Moculescu denkt längst an neue Ziele.

Volleyball

Die Volleyball-Pokalsieger seit 2000
Favorit

Zum zehnten Mal wird der Volleyball-Pokalsieger in Halle/Westfalen ermittelt. Unter den Kontrahenten sind ausgewiesene Titelspezialisten - der Vater eines Spielers hat mit PR in eigener Sache sogar eine stattliche Reisegruppe organisiert.

Volleyball

Die Beachvolleyball-Welttour wird in diesem Jahr nicht nach Deutschland kommen. Im diesjährigen Programm, das am 27. Februar in Zürich vom Weltverband FIVB vorgestellt wurde, fehlt ein deutscher Austragungsort.
Im GERRY WEBER STADION können die BR Volleys große Unterstützung erwarten

Beim CEV Champions League Final Four erhalten die Fans der BR Volleys tatkräftige Verstärkung aus ganz Deutschland. Sogar Anhänger des Konkurrenten aus Friedrichshafen wollen sich am 28. und 29. März in Orange hüllen und die Gastgeber vorantreiben.
DVV-Frauen

Wieder ein Italiener. Luciano Pedullà übernimmt die deutschen Volleyballerinnen. Schon in diesem Jahr warten so einige Bewährungsproben. Das große Ziel lautet Rio 2016.

Volleyball
Deutsche Meister

Olympia ist noch weit. Für die besten Beachvolleyballer der Welt aber ist der Countdown schon angelaufen. Erdmann/Matysik, die deutschen Meister, stehen vor der wohl schwersten und aufwändigsten Saison ihrer Karriere. Die Vergabe der Plätze für Rio 2016 ist kompliziert.
Mareike Hindriksen vom Allianz MTV Stuttgart erwartet ein spannendes Pokalfinale

Am 1. März 2015 kann Mareike Hindriksen erstmals in ihrer Karriere den DVV-Pokal gewinnen. Mit dem MTV Stuttgart trifft die Zuspielerin auf das Team der Ladies in Black Aachen.
Lüneburg-Coach

Eine ganze Region fiebert mit. Die SVG Lüneburg will im DVV-Pokal die Überraschung schaffen und Rekordsieger VfB Friedrichshafen schlagen. Die Euphorie vor dem Finale ist riesig. Der Manager schwärmt: „Ich schwebe schon seit Wochen auf einer Wolke.”

Trennung

Die deutschen Volleyballerinnen brauchen einen neuen Bundestrainer. Der Verband sucht mit Hochdruck nach einem Nachfolger für Giovanni Guidetti. Der Italiener sieht sein Aus als Neuanfang für das Team.

Volleyball
Neustart

Laura Ludwig musste wegen einer langwierigen Erkrankung von Kira Walkenhorst den Großteil der Sandsaison mit Interimspartnerin Julia Sude bestreiten. Nun geht die gemeinsame Vorbereitung wieder los - das Fernziel Rio 2016 mit einer Olympia-Medaille haben sie im Blick.