Volleyball-Sportnachrichten

Brasilien war eine Nummer zu groß für die deutschen Volleyballer. Der WM-Auftakt geht für die Auswahl von Trainer Vital Heynen erwartungsgemäß daneben. Nun wollen die DVV-Männer am Mittwoch gegen Vize-Weltmeister Kuba den ersten Sieg holen.

Volleyball
Meisterlich

Im Vorjahr hatten die Folgen einer Verletzung ihre Titelverteidigung verhindert. 2014 holten die Weltranglisten-Neunten Jonathan Erdmann und Kay Matysik den zweiten Meister-Triumph in Timmendorf nach. Spannender hätte das Endspiel nicht laufen können.

Volleyball
Gewinnerinnen

Nichts ist es mit dem Rekordtitel: Diesmal blieb für Laura Ludwig nur Platz zwei. Karla Borger und Britta Büthe sind die neuen Königinnen von Timmendorf - ein Story mit Familien-Tradition. Im nächsten Jahr droht den Meisterinnen ein Luxusproblem.

Volleyball
Julia Sude

Eine überraschende Sport-Partnerschaft beschert Julia Sude eine neue Chance. Mit Beach-Queen Laura Ludwig kann die Tochter von „Mister Volleyball”, Burkhard Sude, wieder nach der Meisterkrone greifen. Nach dem Titel 2010 hatte sich für die 27-Jährige viel verändert.

Volleyball
Im Halbfinale

Das Nationalteam Katrin Holtwick und Ilka Semmler ist bei den deutschen Meisterschaften der Beachvolleyballer als erstes Frauen-Duo ins Halbfinale eingezogen.
Volleyball
Fußballstadion

Für Polen ist es das Sportereignis des Jahres: Von Samstag an kämpfen die 24 besten Volleyball-Teams um die WM-Krone. Die Begeisterung ist riesig: Zum Eröffnungsspiel des Gastgebers gegen den Weltranglisten-Sechsten Serbien werden 62 000 Fans erwartet.
Gespannt

Die WM-Mission der Volleyballer ist klar: Erstmals nach 44 Jahren wollen die DVV-Männer wieder eine Medaille holen. Der Druck ist groß, die Zuversicht auch. Und Bundestrainer Vital Heynen muss nach der Endrunde in Polen seiner Tochter Bente Rechenschaft ablegen.

Volleyball
Erfolgreich

Die an Nummer eins gesetzten Berlinerinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler sind mit dem erwarteten Sieg in die deutschen Meisterschaften der Beachvolleyballer gestartet.
Volleyball

Die VolleyStars Thüringen sind vorerst gerettet. Die Suhler Stadträte entschieden in einer Sondersitzung, sich über die städtische CCS Suhl GmbH mit 20 000 Euro am Bundesliga-Etat der Volleyball-Frauen zu beteiligen.
Volleyball
Beach-Mekka

Ob Profis oder Liebhaber: Timmendorf ist ein Muss in der deutschen Beachvolleyball-Szene. Dabei geht es nicht um große Preisgelder. Es geht ums Image, um Vermarktungschancen. 2014 sieht die Branche schon jetzt als „Quantensprung” für die Sportart. Jeder will teilhaben.

Nationalspieler

Bundestrainer Vital Heynen hat für die Volleyball-WM in Polen den Kader aus den beiden abschließenden Testspielen nominiert.
Erfolg

Die deutschen Volleyballer haben eine erfolgreiche Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Polen gefeiert. Im letzten Testspiel setzte sich das Team von Bundestrainer Vital Heynen in Nordhausen mit 3:2 (25:15,21:25,15:25,25:21,15:13) gegen die USA durch.
Volleyball
Laura Ludwig

Laura Ludwig kann zum sechsten Mal deutsche Meisterin im Beachvolleyball werden. Nach einer Erkrankung von Kira Walkenhorst schmettert sie mit Julia Sude um den Titel in Timmendorf. Im nächsten Jahr will sie mit Walkenhorst Punkte für Olympia 2016 in Rio sammeln.
Verloren

Deutschlands Volleyballerinnen haben auch ihr zweites Spiel beim Grand Prix verloren. Die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag in Hwaseong gegen Gastgeber Südkorea 1:3 (25:21, 20:25, 22:25, 21:25).
Wieder dabei

Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen startet am 21. Juli mit 16 Spielern in die WM-Vorbereitung. Wie der Deutsche Volleyball-Verband mitteilte, ist darunter auch Max Günthör vom VfB Friedrichshafen, der letztmals bei Olympia in London 2012 das Nationaltrikot trug.